Drucken

Generalversammlung 2016

Kurzbericht

Unsere Generalversammlung am 04.04. begann mit der Feier der hl. Messe in der Krypta von St. Martinus, zelebriert durch unseren Geistlichen Beirat, Msgr. Josef Brans.

Schwerpunkte der Generalversammlung waren der Tätigkeitsbericht der Vorsitzenden, der Bericht der Schatzmeisterin und die Neuwahlen.

Besonderes Interesse galt dem Rückblick auf die Aktivitäten der Ortsgemeinschaft. An den 10 Veranstaltungen seit der letzten Generalversammlung haben insgesamt 338 Personen teilgenommen (219 Mitglieder und 119 Gäste). Die Verteilung war dabei 65 % Mitglieder und 35 % Gäste. Neben den sehr gut besuchten Vorträgen (Diakon Dr. Krylov, Kaplan Vera) fanden auch der Weinabend und der Sommerausflug großen Anklang.

Der KKV-Treff in lockerer Atmosphäre hat sich etabliert, die Teilnehmerzahlen schwanken hier jedoch. Die von Gerd Thora so schön ausgesuchte Radtour ist leider dem Regen zum Opfer gefallen. Aber es war schön, dass dann noch so viele sich zum Essen getroffen haben.

Die Jobbörse im November war wieder gut gebucht und besucht. Wir wollen die Ver-anstaltung fortführen und freuen uns auf eine Unterstützung aus den Reihen des KKV und der JU.

Unsere Ortsgemeinschaft freut sich über 6 neue Mitglieder, so dass wir jetzt bei 96 Mitgliedern angekommen sind und eine dreistellige Mitgliederzahl anstreben können.


Bei den Neuwahlen wurden die bisherigen Amtsinhaber ohne Gegenstimmen in ihren Positionen bestätigt.

Karl-Heinz Möllers – stv. Vorsitzender
Irmgard Ulrich - Schatzmeisterin
Gabi Krings – Beisitzerin

Zur Verstärkung des Vorstandes wurde Herr Hans-Peter Weiland als weiterer Beisitzer einstimmig gewählt.

In ihren Ämtern bestätigt wurden auch die Kassenprüfer Theo Thissen und Klaus-Dieter Pruss

Ehrenurkunden und Anstecknadeln für 25 Jahre Mitgliedschaft im KKV Kaarst erhielten Marion Cornils und Theo Thissen aus den Händen der Vorsitzenden und der Schatzmeisterin.

Vergrößern der Bilder durch Anklicken