Drucken

89. Bundesverbandstag in München

- Kurzbericht -

Vom 26. – 28.05.2017 fand der 89. Bundesverbandstag des KKV in München statt.

Der KKV-Kaarst war mit 8 Mitgliedern aus unserer Ortsgemeinschaft vertreten. Drei Mitglieder nahmen an der Delegiertenversammlung teil, bei der auch Neuwahlen anstanden. Der bisherige Bundesverbandsvorsitzende Bernd-M. Wehner schied satzungsgemäß nach 8 Jahren aus dem Amt und wurde, auf dem Festabend am Sonntag, für seine Verdienste zum Ehrenmitglied des KKV ernannt.

Zu seinem Nachfolger wählten die Delegierten Herrn Josef Ridders von der Ortsgemeinschaft Greven.

Ebenfalls am Sonntagabend wurde die KKV-Auszeichnung „Ehrbarer Kaufmann“ verliehen. In diesem Jahr war es mit Frau Christine Bruchmann eine Ehrbare Kauffrau, die als Unternehmerin den Preis erhielt.

Ausführliche Informationen zum 89. Bundesverbandstag erhalten Sie auf den Internetseiten des KKV Hansa München unter nachstehenden Links:

http://www.kkv-hansa-muenchen.de/positionen/pressemitteilungen/pressemitteilung/article/test.html

http://www.kkv-hansa-muenchen.de/positionen/pressemitteilungen/pressemitteilung/article/kardinal-marx-fordert-mitglieder-des-kkv-auf-sich-einzumischen-sparkassenpraesident-fahrenschon-v.html

http://www.kkv-hansa-muenchen.de/positionen/pressemitteilungen/pressemitteilung/article/kkv-wuerdigt-christine-bruchmann-als-ehrbare-kauffrau-2017.html

 

Auf der Delegiertenversammlung wurde auch offiziell verkündet, dass der 90. Bundesverbandstag 2019 in Kaarst stattfindet. Als stv. Vorsitzender unserer Ortsgemeinschaft, lud Herr Möllers, alle Mitglieder des KKV herzlich ein, in zwei Jahren nach Kaarst zu kommen. Die Werbung für Kaarst kam gut an und in nachfolgenden Gesprächen war häufig die Bereitschaft zu hören, Kaarst und den KKV hier kennenzulernen. Da wir 2019 auch das 40 jährige Bestehen unserer Ortsgemeinschaft feiern, wird die Ausrichtung des Bundesverbandstages das 1. Highlight im Jubiläumsjahr sein.

weitere Bilder von KHMö