Verband der Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung
www.kkv-bund.de

KKV-Bund / Ortsgemeinschaft Kaarst

2. Halbjahr 2016

Kaarst, im Juni 2016

Liebe Mitglieder des KKV,

ich freue mich, Ihnen das Programm für das 2. Halbjahr 2016 vorlegen zu können und hoffe, dass die Veranstaltungen Ihr Interesse finden.

Führungen und Vorträge, die Möglichkeit zum geselligen Beisammensein aber auch Besinnliches zum Jahresende – eine Mischung, die Sie hoffentlich anspricht und neugierig macht.

Besonders hinweisen möchte ich auf zwei Veranstaltungen.

Das von Papst Franziskus ausgerufene Jahr der Barmherzigkeit und die Öffnung „Heiliger Pforten“ auch außerhalb von Rom, ist für uns der Anlass, die Sommer-Tagestour mit dem Besuch der „Heiligen Pforte“ in Kevelaer zu verbinden.

Am Sonntag, dem 28.08.2016, fahren wir zunächst zum feierlichen Hochamt in der Wallfahrtsbasilika von Kevelaer und durchschreiten die dortige Pforte der Barmherzigkeit.  Nach dem Mittagessen erfahren wir Details über den Wallfahrtsbezirk und lauschen den Klängen von 10.000 Orgelpfeifen auf einer der größten Orgeln der Welt.

Die Fahrt geht dann nach Xanten, wo uns der Nibelungenexpress zu einer Rundfahrt erwartet. Den Abschluss bildet die Einkehr zur Vesper im historischen „Gotischen Haus“, bevor es dann zurück nach Kaarst geht.

Gutes Wetter ist bestellt – es heißt nur: bitte einsteigen!

Am Samstag, dem 29.10.2016 findet unser, fast schon traditioneller, Einkehrnachmittag diesmal im Nikolauskloster statt. Pater Thomas Wittemann wird uns fragen „Wollen Sie heilig werden?“.
Ich würde mich freuen, wenn Ihnen das Programm zusagt und ich Sie zu unseren Veranstaltungen begrüßen dürfte. Weitere Informationen erhalten Sie auch unter www.kkv-kaarst.de


Mit freundlichen Grüßen

Dr. Ulrike Nienhaus

                       Das Programm:         als pdf

                                                      als QR Code     

alt