Verband der Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung
www.kkv-bund.de

KKV-Bund / Ortsgemeinschaft Kaarst

2. Halbjahr 2017

Die Katholische Soziallehre,
leitend für das Tun des Sozialverbandes KKV,
gehöre zum Verkündigungsauftrag der Kirche.
„Wir dürfen der Welt diese Botschaft nicht vorenthalten.“

(Reinhard Kardinal Marx im Festgottesdienst
beim Bundesverbandstag in Münchener Dom)


Kaarst, im Juni 2017


Liebe Mitglieder des KKV-Kaarst,

sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns, Ihnen zur Jahresmitte auch das Programm für das 2. Halbjahr 2017 vorlegen zu können und laden Sie herzlich ein, an den Veranstaltungen teilzunehmen.

Besonders hinweisen möchten wir auf die Dialogveranstaltung „Gemeinsam auf dem Weg“, die wir im Lutherjahr, zusammen mit Vertretern der ev. und kath. Kirche am 04.07.2017 um 20.00 Uhr im Pfarrzentrum von St. Martinus durchführen. Über eine rege Beteiligung würden wir uns sehr freuen.

Notieren Sie bitte auch den Besichtigungstermin bei der Fa. Teekanne am 10.10.2017, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Unser gerne angenommener Einkehrnachmittag findet dieses Mal nicht in einem Kloster, sondern im Schützenraum in Büttgen (ehem. Pampusschule) statt. Die Messe feiern wir anschließend in der „Alten Kirche“.


Auf Anregung von Herrn Fellert (Kontaktmann im Vorstand für die Interessen der Jungmitglieder) bieten wir erstmals ein „Taizé Jugendgebet“ an und hoffen auf Zuspruch aus unserem Mitgliederkreis und vor allem bei jungen Erwachsenen.


Aktuelle Informationen finden Sie auch im Internet unter der Adresse www.kkv-kaarst. Hier finden Sie auch Interessantes über die OG Kaarst sowie eine Rückschau auf unsere Veranstaltungen.

Wir freuen uns, Sie zu den Veranstaltungen begrüßen zu können.


Es grüßt Sie

Ihr

Karl-Heinz Möllers


Programm als pdf